Diese hochwertigen Bewegungsmelder sind in verschiedenen Pollerleuchten, Wegeleuchten und Wandleuchten verbaut. Nachfolgend finden Sie alle relevanten Informationen für die Wirkungsweise und Einstellmöglichkeit dieses electronischen Bauteils.

Netzspannung: 230 Volt - 50Hz

Maximale Schaltleistung:

1000W für Glühlampen und Halogenlampen und 200W für LED-Lampen und Energiesparlampen . Es sollten nicht mehrere Bewegungsmelder oder Lampen parallel wegen möglicher Spannungsspitzen geschaltet werden.

Erfassungsbereich:  

                                                             

 Reduzierung des Erfassungswinkels:

Reichweite:

Die Reichweite beträgt ca. 6-8 Meter.

Die Reichweite ist abhängig von der Annäherungsrichtung sowie sinkend bei niedrigen Umgebungstemperaturen und einer niedrigen Montagehöhe.

Verkürzung der Reichweite:

Bei einer angenommene Montagehöhe vom 2 Meter beträgt die maximale Reichweite des Sensors 12 Meter. Je nach Bedarf kann der Erfassungsbereich optimal eingestellt werden. Die beigefügten Abdeckblenden dienen zur Abdeckung der Linsenelemente zum Zweck der Verkürzung der Reichweite.

Zeiteinstellung:

Die Zeiteinstellung ist stufenlos von 20 Sekunden bis 5 Minuten möglich.

Helligkeitseinstellung:

Die Helligkeit kann stufenlos von 2 Lux bis 150 Lux eingestellt werden.